Veranstaltungsarchiv

2016
06.07.2016
Veranstaltungen für Mandanten
Unternehmerfrühstück

Die WESTPRÜFUNG hatte am 6. Juli 2016 zum Unternehmerfrühstück eingeladen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Unternehmer sowie Fach-und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen unserer Region. Im Rahmen dieses Frühstücks greifen wir Querschnittsthemen auf und bieten die Möglichkeit, sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Das Vortragsthema unserer diesjährigen Veranstaltung lautete: „EINFACH GENIAL ENTSCHEIDEN“. Entscheidungsfallen elegant vermeiden und Alternativen wählen, die Ihnen Erfolg bringen. Referent Prof. Dr. Hartmut Walz, Hochschule Ludwigshafen a. Rh., ist als Berater führender europäischer Großunternehmen tätig und Autor verschiedener Wirtschaftsbücher sowie Fachpublikationen.

Unser nächstes Unternehmerfrühstück planen wir für das Frühjahr 2017 und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Rechtzeitig werden wir Sie an dieser Stelle über den Termin sowie über das Thema des Fachvortrags informieren.

 

 

Termin
06.07.2016
Ort

Südanlage 5, 35390 Gießen

2016
07.03.2016
Seminare
Erbrechtstage Gießen

Am 7. Und 8. März 2016 fanden die Erbrechtstage in der Kongresshalle in Gießen statt. Referent war Herr Erik Spielmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht der WESTPRÜFUNG. Die Veranstaltung begann um 18:00 Uhr und endete um 21:00 Uhr.

Termin
07.03.2016 , 18.00 - ca. 21.00 Uhr
Ort

Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, 35390 Gießen

 

Am 7. Und 8. März 2016 finden die Erbrechtstage in der Kongresshalle in Gießen statt. Referent ist Herr Erik Spielmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht der WESTPRÜFUNG. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr und endet um 21:00 Uhr. Der Besuch ist kostenlos.

2015
19.11.2015
Veranstaltungen für Mandanten
Veranstaltung „Aktuelle Hinweise und Entwicklungen zum Handels- und Steuerrecht“

Am 19. November 2015 fand eine Informationsveranstaltung der Westprüfung Dr. Seifert & Partner OHG Wirtschaftsprüfungs-und Steuerberatungsgesellschaft im Hotel-Restaurant Heyligenstaedt in Gießen statt. Beleuchtet wurden  „Aktuelle Hinweise und Entwicklungen zum Handels- und Steuerrecht“.

Termin
19.11.2015
Ort

IHK Schulungszentrum Gießen

2015
22.09.2015
Veranstaltungen für Mandanten
Veranstaltung „Änderungen im Bilanzrecht aus handels- und steuerrechtlicher Sicht“

„Änderungen im Bilanzrecht aus handels- und steuerrechtlicher Sicht“

Zu diesem Thema fand am 22. September 2015, in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr im IHK Schulungszentrum Gießen, ein Seminar für Unternehmerinnen und Unternehmer, Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter/innen der Finanzbuchhaltung und Steuerabteilung statt.

Referent war Herr Axel Becker, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Westprüfung Dr. Seifert & Partner OHG, Gießen. Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit der IHK Gießen-Friedberg gestaltet.

Gegenstand des Seminars waren die Bilanzrechtsreform durch das BilRUG, Grundlagen der Erlösrealisation im handels- und steuerrechtlichen Jahresabschluss sowie aktuelle Entscheidungen der Finanzgerichte.

Gerne stellen wir Ihnen die Seminarunterlagen zur Verfügung und informieren Sie über die Eckpunkte und Seminarinhalte.

Termin
22.09.2015 , 14.00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort

IHK Schulungszentrum Gießen

Kosten
70,- Euro
2015
24.06.2015
Veranstaltungen für Mandanten
Unternehmerfrühstück

Die WESTPRÜFUNG hatte am 24. Juni 2015 zum Unternehmerfrühstück eingeladen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Unternehmer sowie Fach-und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen unserer Region. Im Rahmen dieses Frühstücks greifen wir Querschnittsthemen auf und bieten die Möglichkeit, sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

 Rund dreißig Teilnehmer folgten unserer diesjährigen Einladung und fanden sich in unserer Kanzlei ein.

Mit frisch zubereiteten Smoothies und raffiniertem Fingerfood starteten wir in den Tag. Das Vortragsthema lautete: „Clever Fragen stellen“. Lebendig und praxisnah präsentiert von Suzana Muzic, zeigte der Vortrag Potenzial im Bereich der Mitarbeiterkommunikation auf. Durch richtige Fragestellungen werden Mitarbeiter motiviert für Problemstellungen Lösungen zu finden. Nicht die Frage „Wer hat das Problem verursacht?“, sondern vielmehr die Frage, „wie können wir das Problem lösen?“ rückt dabei in den Fokus der Kommunikation.

Suzana Muzic arbeitet als Coach für verschiedene mittelständische Unternehmen – unter anderem auch für die WESTPRÜFUNG. Sie trägt mit Ihrem Know-How zur positiven Weiterentwicklung unserer Kanzlei bei. Den interessanten Vortrag erhalten Sie kostenlos auf Anfrage bei uns unter .

Sie sind an den Leistungen von Suzana Muzic interessiert? Ihre Anfragen beantwortet Suzana Music gern unter .

Unser nächstes Unternehmerfrühstück ist für das Frühjahr 2016 geplant und wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Rechtzeitig werden wir Sie an dieser Stelle über den Termin sowie über das Thema des Fachvortrags informieren.

 

 

Termin
24.06.2015
Ort

Südanlage 5, 35390 Gießen

2015
16.04.2015
Veranstaltungen für Mandanten
Digitale Archivierung und eRechnungen effizient und sicher anwenden

Zum Thema „Digitale Archivierung und eRechnungen effizient und sicher anwenden“ fand am 16. April 2015, in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr ein Seminar für Unternehmerinnen und Unternehmer, Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter/innen der Finanzbuchhaltung und Steuerabteilung statt. 

Folgende inhaltliche Schwerpunkte wurden behandelt:

  • Betriebswirtschaftliche Überlegungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten in der Praxis
  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorgehensweise bei der Projektumsetzung
  • Empfehlungen für die Praxis

Referenten waren Herr Stefan Huttel, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie Herr Thomas Mäurer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Westprüfung Dr. Seifert + Partner OHG, Gießen. Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit der IHK Gießen-Friedberg veranstaltet.

Termin
16.04.2015 , 14.00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

IHK Schulungszentrum Gießen, Flutgraben 4, 35390 Gießen

Kosten
70,- Euro
2015
17.03.2015
Seminare
Erbrechtstage Gießen

Am 16. Und 17. März 2015 fanden die Erbrechtstage in der Kongresshalle in Gießen statt. Referent war Herr Erik Spielmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht der WESTPRÜFUNG. Die Veranstaltung begann um 18:00 Uhr und endete um 21:00 Uhr.

Termin
17.03.2015 , 18.00 - ca. 21.00 Uhr
Ort

Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, 35390 Gießen

2014
20.11.2014
Veranstaltungen für Mandanten
Aktuelle Hinweise und Entwicklungen zum Handels-und Steuerrecht

Eine weitere Informationsveranstaltung findet am 20. November 2014 im Hotel-Restaurant Heyligenstaedt in Gießen statt. Beginn ist um 18:00 Uhr. Beleuchtet
werden „Aktuelle Hinweise und Entwicklungen zum Handels- und Steuerrecht“.

 

.

Termin
20.11.2014 , 18.00 Uhr
Ort

Restaurant Heyligenstaedt, Aulweg 41, 35392 Gießen

2014
06.11.2014
Veranstaltungen für Mandanten
Informationsveranstaltung: "Das aktuelle Reisekostenrecht"

Informationsveranstaltung WESTPRÜFUNG und IHK Gießen-Friedberg


„Das aktuelle Reisekostenrecht“


Zum Thema Reisekostenrecht findet am 06. November ein Expertenvortrag der WESTPRÜFUNG in Zusammenarbeit mit der IHK Gießen-Friedberg statt. Veranstaltungsort ist das IHK Schulungszentrum Gießen. Referent ist Herr Erik Spielmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht (WESTPRÜFUNG). Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und endet voraussichtlich um 17:30 Uhr.


Die Teilnahmegebühr beträgt 95,- Euro. Anmeldungen werden unter IHK Gießen-Friedberg, Tel. 0 60 31/ 6 09-41 05 oder Fax: 0 60 31/ 6 09-41 40 und per E-Mail: gerne entgegengenommen.

 

 

Termin
06.11.2014 , 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort

IHK Schulungszentrum Gießen, Flutgraben 4, 35390 Gießen

Kosten
95,- Euro
2014
17.08.2014
Veranstaltungen für Mandanten
Teilnahme am Gießener Stadtlauf

Laufen für den guten Zweck!

Die WESTPRÜFUNG lädt Ihre Mandanten ein, am diesjährigen Gießener Stadtlauf teilzunehmen. Die unter der Schirmherrschaft der Gießener Oberbürgermeisterin, Frau Dietlind Grabe-Bolz, stehende Veranstaltung findet am Sonntag den 17. August 2014 statt.

Im vergangenen Jahr waren weit über 1.600 Läuferinnen und Läufer in unterschiedlichen Disziplinen am Start. Sämtliche Erlöse kommen der AIDS-Hilfe Gießen e.V. und Lebenshilfe Gießen e.V. zu Gute.

Gehen Sie mit uns an den Start für eine gute Sache! Gemeinsam starten wir beim 5-Km-Lauf um 16:45 Uhr.   

Wir übernehmen für Sie und Ihre Mitarbeiter das Startgeld und stellen die Trikots, die Sie natürlich behalten dürfen. Melden Sie sich oder Ihr Team am besten gleich telefonisch unter 0 641 / 98 44 57-0 oder per E-Mail unter an. Ihre Fragen zum Lauf beantworten wir gerne. Weitere Informationen finden Sie unter www.runandrollforhelp.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Termin
17.08.2014 , 14:00 Uhr
Ort

Brandplatz, 35390 Gießen